Preisgestaltung


Ein ehrliches Abonnement, ohne Schnickschnack.

Unsere Versprechen

  • Keine Eintrittsgebühr.

    Für die Registrierung bei Recras fallen keine Verbindungskosten an. In der Tat, wir führen Sie Schritt für Schritt mit der Gestaltung des Programms auf der Grundlage von kostenlosen Online-Konsultationen.

  • Standardmäßig 50% Rabatt.

    Übersteigt Ihr monatlicher Betrag €400? Dann erhalten Sie einen Rabatt von bis zu 50% auf den Teil über €400!

  • Zusammenwachsen.

    Wächst Ihr Geschäft? Dann zahlen Sie ein bisschen mehr für Recras. Hat Ihr Unternehmen mit Rückschlägen zu kämpfen? Dann zahlen Sie weniger. Fair, nicht war?

  • Nur für aktive Nutzer zahlen.

    Wir finden es absurd, für inaktive Nutzer zu bezahlen. Deshalb bezahlen Sie bei Recras nur für Benutzer, die sich im letzten Monat tatsächlich eingeloggt haben.

  • Gleichmäßige aufteilung.

    Für den monatlichen Betrag wird der durchschnittliche monatliche Buchungswert (Umsatz) ohne Mehrwertsteuer für die letzten 12 Monate berücksichtigt. Dies vermeidet große Auszeichnung zwischen den belebten und ruhigen Monaten.

  • Keine Kündigungsfrist.

    Diese Regel wird wahrscheinlich nie eine Rolle spielen, aber es ist schön zu wissen, dass wir bei Recras keine Kündigungsfrist haben. Möchten Sie – aus welchen Gründen auch immer – Ihre Mitgliedschaft kündigen? Dann ist das ab sofort und ohne zusätzliche Kosten möglich.

Die monatlichen Kosten eines Recras-Abonnements bestehen aus drei Komponenten:

€ 25,-

Fixkosten

0,5 %

des durchschnittlichen monatlichen Buchungswerts (Umsatz) exklusive MwSt. der vergangenen 12 Monate

€ 3,-

pro Nutzer, der sich im vergangenen Monat eingeloggt hat

Geben Sie Ihren Jahresumsatz und die Anzahl Nutzer ein und sehen Sie sich direkt Ihre Monatsgebühren an

Umsatz pro Jahr

Nutzer

Kosten pro Monat